Strangers

A short film. An eccentric writer and prime example of unpredictable behavior sees himself confronted with four strangers, who invade his home to lecture him.
T9rcsvehgi7a1n3z6lcp
Erik Lehmann
Film
Berlin
Germany
10 Team Members

Den deutschen Text findet ihr weiter unten auf der Seite.


S T R A N G E R S

S Y N O P S I S

Donovan Price is a ticking time bomb of unpredictable behavior  When he is on a date with his love interest, he is incapable of treating anyone with respect. After making a scene he storms out of the restaurant and leaves her behind, embarrassed and in tears. In his solitude, Donovan blames everyone but himself. When he wakes up the next morning his apartment is vandalized and coated in darkness. Just a few rays of light come through the barricaded windows. Close to him, immersed within the shadows, lurks an ever grinning mask. Four strangers have occupied his home to confront him.


B U D G E T

Shooting a movie requires many things: First of all, an idea that leads to a good story and a passionate team to make it happen. We believe in our project and have assembled a motivated and experienced crew. But sometimes, ambition and good will are not enough. We will need a certain budget to produce our film.

How will your funding be used? A film is as good as the sum of its parts. If one part is weak, the entire film suffers. We need costumes, make-up, locations, props, practical effects, equipment (such as cameras, lights, tripods, sound recorder, microphones, etc.) to create a believable world and catch it on film. 

To develop and operate all those things we also require a big team. But even with all of our crew members and actors working voluntarily, we need catering throughout the shoot to keep everyone alive and up to the task. As well as travel expenses to move the crew and equipment from location to location. The sum of all those things make up our required budget. Therefore we hope you will help us to make the film become reality and look great.

P R E - P R O D U C T I O N

Currently our film is in pre-production and we are starting to cast our roles, creating concepts for costumes & locations and searching for possible filming spots. Here are first impressions of our concept work:



L O C A T I O N S

We need two indoor locations for our film, a restaurant and an apartment. At the moment we're searching for suitable places. Have a look at the following video to see what we've got so far.



T E A M

Erik Lehmann, Writer / Producer / Director – After completing his apprenticeship as a film editor in 2009, Erik moved on as a CG artist and soon became a freelancer in the VFX area. As such, he worked on visual effects for movies like Star Trek Into Darkness, Iron Man 3, Cloud Atlas and Captain America: The First Avenger. In addition, he wrote scripts and followed his passion as a director. Erik‘s last production „The Document“ was screened at the Cannes Film Festival 2013 Short Film Corner. More of his work can be found at www.eriklehmann.com.

Stephan Paul, Camera Operator – Stephan spent two years in Copenhagen before returning to Berlin to work as an editor and camera assistant at Preuss Filmproduktion. In 2009 he earned a scholarship and studied at the film academy Kelle. Stephan gained a lot of experience through various student and self-financed productions, including a collaboration with Erik Lehmann on the short film "The Document". Now he works as a visual merchandiser, photographer and cinematographer.

Tommy Scheer, Co-Producer – Tommy completed an internship at a local television broadcaster close to Berlin. He holds a Bachelor of Arts in Psychology & Sports and is about to obtain his Master’s degree in those fields. In addition to his studies, he works at a cinema and follows his passion by supporting art, movie and photography projects from different artists in Dortmund and Berlin.

Michel Schüler, Actor – Michel will be the star of our film. He spent 10 years studying fine arts at HBK Braunschweig, UdK Berlin and CalArts in Los Angeles. After and during his studies he took several acting, scene study and phonation classes to improve his skills. Michel gained a lot of experience as an actor in short, commercial and feature film productions such as "Don - The King is Back", "Schiller - Sommernacht" and "1000 Könige". He worked with Erik Lehmann on "The Document", where he took on a supporting role.

Timm-Eric Heiland, Composer / Sound Editor – Timm found his interest in music and sounds as a kid, followed by learning several instruments and a vigorous passion for the electric bass guitar. Timm finished an internship in Düsseldorf before he successfully started producing and scoring music for commercials and films. Today he works under the pseudonym "globule du sang" as a sound engineer and sound designer. Timm created the sound design and composed the score for "The Document". More of his work can be found at www.globuledusang.de

R I S K S  &  C H A L L E N G E S

We believe we have a great story to tell and a passionate crew to bring our vision to life. But you always have to be careful, consider and be prepared for all kind of problems that could come up.

"Strangers" will be shot on location and except for one brief scene, indoors. That way we don't have to deal with shifting weather conditions. Still we're not shooting in a studio and will therefore face all kinds of limitations: limited space for our camera, limited location access time etc.

The film has a restaurant scene that requires a lot of extras which will create an atmosphere and bring the setting to life. This is a logistical marathon. The catering is a key element, same goes for scheduling and organizing everybody on set. 

Time is a cost multiplier. To reduce the costs we will have to prepare a tight schedule, as we need our crew, the actors, catering and equipment every day. We will shoot our film in 4 days on 3 different locations.

O T H E R  W A Y S  T O  H E L P  U S

If you stayed with us up to this point you already deserve a "Thank you" for your time and interest in our project. Of course not everybody can spare money, but you can support us by spreading the word. Tell your friends and colleagues about our campaign, share it on Facebook or Twitter the news. 

If you have any questions or just want to reach out, contact us by email:
contact@strangers-film.com.

Thank you very much in advance for your support.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

GERMAN:

Ein exzentrischer Schriftsteller und Paradebeispiel für unberechenbares Verhalten sieht sich mit vier Fremden konfrontiert die in sein Apartment eingedrungen sind, um ihm eine Lektion zu erteilen.


S T R A N G E R S

I N H A L T S A N G A B E

Durch sein unberechenbares Verhalten ist Donovan Price eine tickende Zeitbombe. Als er sich auf einem Rendesvouz befindet, ist er nicht in der Lage irgend jemanden respektvoll zu behandeln. Nachdem alles eskaliert, stürmt er aus dem Restaurant und lässt seine Begleitung blamiert und in Tränen zurück. Allein für sich, macht Donovan alle anderen für das Geschehene verantwortlich. Als er am nächsten Morgen erwacht, ist seine Wohnung verwüstet und in Dunkelheit gehüllt. Wenige Lichtstrahlen finden ihren Weg durch die verbarrikadierten Fenster. Vor ihm im Schatten der Wohnung lauert eine grinsende Fratzenmaske. Vier Eindringlinge konfrontieren ihn in seinem eigenen Apartment.


B U D G E T

Man braucht viele Dinge um einen Film zu drehen. Allen vorran eine Idee für eine gute Geschichte und ein ambitioniertes Team um sie umzusetzen. Wir glauben an unser Projekt und unsere Crew besteht aus motivierten und erfahrenen Leuten. An einem bestimmten Punkt kommt man jedoch mit Ambition und gutem Willen nicht mehr weiter, sondern braucht finanzielle Mittel um das Projekt zu verwirklichen.

Wofür werden wir eure Finanzierung nutzen? Ein Film ist nur so gut wie die Summe seiner Einzelteile. Funktioniert ein Teil nicht, leidet der gesamte Film. Wir benötigen z. B. Kostüme, Make-Up, Drehorte, Requisiten, praktische Effekte, Equipment (Kameras, Lichter, Stative, Sound Rekorder, Mikrofone usw.), um eine glaubwürdige Welt für unseren Film zu schaffen.

Um diese Dinge zu entwerfen und zu steuern brauchen wir außerdem ein großes Team. Doch selbst wenn alle Mitarbeiter und Schauspieler freiwillig mitarbeiten, brauchen wir Verpflegung um alle am Leben und bei Kräften zu halten. Desweiteren müssen wir Anreise- und Transportkosten bedenken, um die Crew und das Equipment von Drehort zu Drehort zu bekommen. Die Summe aller Dinge bildet unser benötigtes Budget. Deswegen hoffen wir auf eure Unterstützung, damit wir einen glaubwürdigen Film umsetzen können.

P R E - P R O D U C T I O N

Unser Film befindet sich zur Zeit in der Pre-Production. Wir lassen Schauspieler vorsprechen und fangen an unsere Rollen zu besetzen. Desweiteren arbeiten wir an Konzeptzeichnungen für Kostüme & Schauplätze und sind auf der Suche nach möglichen Drehorten. Hier sind erste Eindrücke unserer Konzeptarbeiten:



D R E H O R T E

Für unsere Innenaufnahmen benötigen wir zwei Drehorte, ein Restaurant und ein Apartment. Wir haben bereits ein paar passende Drehorte gefunden. Schaut euch das folgende Video für einen ersten Einblick an.



T E A M

Erik Lehmann, Writer / Producer / Director 2009 beendete Erik seine Ausbildung zum Film Editor und arbeitete dann als CG artist. Nach kurzer Zeit machte er sich im VFX Bereich Selbständig. Seit dem hat er zum Beispiel an visuellen Effekten für folgende Filme mitgewirkt: Star Trek Into Darkness, Iron Man 3, Cloud Atlas und Captain America: The First Avenger. Neben seinem Beruf schrieb er Drehbücher und folgte seiner Leidenschaft als Regisseur. Sein letzter Kurzfilm „The Document“ wurde auf dem Cannes Film Festival 2013 in der Short Film Corner gezeigt. Weitere Arbeiten findet ihr unter: www.eriklehmann.com .

Stephan Paul, Camera Operator – Stephan verbrachte 2 Jahre in Kopenhagen bevor er nach Berlin zurückkehrte um bei Preuss Filmproduktion als Editor und Kameraassistent zu arbeiten. 2009 bekam er ein Stipendium und studierte an der Filmakademie Kelle. Stephan sammelte viele Erfahrungen durch studentische und eigene Projekte. Er arbeitete bereits gemeinsam mit Erik Lehmann an dem Kurzfilm „The Document“. Aktuell arbeitet er als Visual Merchandiser, Fotograf und Kameramann.

Tommy Scheer, Co-Producer – Tommy absolvierte in der Nähe von Berlin ein Praktikum bei einem lokalen Fernsehsender. Er besitzt einen Bachelor of Arts in Psychologie & Sport und beendet in den Bereichen gerade seinen Master. Neben seinem Studium arbeitet er in einem Kino und folgt seiner Leidenschaft mit der Unterstützung von Kunst-, Film- und Fotografieprojekten verschiedener Künstler in Dortmund und Berlin.

Michel Schüler, Actor – Michel wird die Hauptrolle übernehmen. Er studierte 10 Jahre Freie Kunst an der HBK Braunschweig, UdK Berlin und CalArts in Los Angeles. Während und nach seinem Studium absolvierte Michel mehrere Schauspiel-, ‘Scene Study‘ und Stimmbildungskurse, um seine Fähigkeiten zu verbessern. Er sammelte zudem viele Erfahrungen in unzähligen Kurz-, Werbe- und Filmprojekten, wie z. Bsp.: "Don - The King is Back", "Schiller - Sommernacht" und "1000 Könige". Zudem arbeitete er bereits gemeinsam mit Erik Lehmann an „The Document“, bei dem er eine Nebenrolle übernahm.

Timm-Eric Heiland, Composer / Sound Editor – Timm entdeckte sein Interesse für die Musik- und Klangwelten bereits im Kindesalter. Das führte dazu, dass er mehrere Instrumente lernte und eine große Leidenschaft für die elektronische Bassgitarre entwickelte. Timm absolvierte ein Praktikum in Düsseldorf bevor er erfolgreich mit dem Produzieren und Vertonen von Werbe- und Filmprojekten durchstartete. Heute arbeitet er unter dem Pseudonym „globule du sang“ als Sound Engineer und Sound Designer. Timm komponierte die Musik und gestaltete den Sound für „The Document“. Weitere Arbeiten findet ihr unter: www.globuledusang.de

R I S I K E N  & 
H E R A U S F O R D E R U N G E N

Wir haben eine gute Geschichte zu erzählen und ein sehr motivertes Team um unsere Vision in die Tat umzusetzen. Trotzdem muss man vorsichtig handeln, abschätzen und immer auf die unterschiedlichsten Probleme vorbereitet sein.

"Strangers" werden wir an echten Schauplätzen drehen und abgesehen von einer kurzen Szene wird alles drinnen spielen. Dadurch brauchen wir uns keine Sorgen bezüglich wechselnder Wetterverhältnisse zu machen. Doch wir drehen nicht in einem Studio. Deswegen müssen wir mit vielen Einschränkungen arbeiten (z.B. wenig Raum für unsere Kamera, begrenzte Zugangszeiten der Drehorte etc).

Eine Szene des Films spielt in einem Restaurant. Dafür benötigen wir viele Komparsen um Atmosphäre zu erzeugen und dem Ort leben einzuhauchen. Das wird ein logistischer Marathon. Die Verpflegung für das ganze Team ist extrem wichtig, ebenso die Ablaufplanung und die organisatorische Umsetzung.

Ein großer Kostenmultiplikator ist der Faktor Zeit, um diesen zu senken müssen wir einen engen Zeitplan aufstellen, denn wir benötigen unsere Crew, die Schauspieler, Verpflegung und unser Equipment an jedem Drehtag. Wir werden den Film in 4 Tagen an 3 unterschiedlichen Drehorten filmen.

A N D E R E  W E G E 
U N S  Z U  H E L F E N

Wenn ihr uns bis zu diesem Punkt begleitet habt verdient ihr für eure Zeit und euer Interesse schon unseren Dank. Uns ist bewusst das nicht jeder Geld spenden kann, aber ihr könnt uns unterstützen indem ihr andere Leute auf unser Projekt aufmerksam macht. Erzählt euren Freunden und Kollegen von unserer Kampagne, teilt sie auf Facebook oder Twitter‘t die Neuigkeiten.

Wenn ihr Fragen habt oder uns einfach kontaktieren wollt, schreibt uns unter:
contact@strangers-film.com.

Im Voraus bereits vielen Dank für eure Unterstützung.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

B L O O P E R S  R E E L

Find This Campaign On
€2,700EUR
raised by 72 people in 2 months
100% funded
0 time left
€2,700 EUR goal
Flexible Funding This campaign has ended and will receive all funds raised.
Campaign Closed
This campaign ended on January 3, 2014
Select a Perk
  • €5EUR
    THANK YOU

    for your support!

    9 claimed
  • €10EUR
    BLOG

    Get exclusive access during our production to behind-the-scenes information and on set photos.

    4 claimed
    Estimated delivery: February 2014
  • €25EUR
    DOCUMENT DVD

    Own a copy of our last film "The Document". (IF OUTSIDE OF GERMANY, please add 3€ for shipping.)

    0 claimed
  • €25EUR
    OWN THE FILM

    We'll send you a link to download a digital copy of 'Strangers' when it's all done.

    12 claimed
  • €35EUR
    JUTEBEUTEL

    Get an exclusive 'Strangers' cloth bag. IF OUTSIDE OF GERMANY, please add 3€ for shipping.

    3 claimed
    Estimated delivery: March 2014
  • €50EUR
    SCRIPT

    Get your hands on a signed hard copy of the script when 'Strangers' is completed. + A digital copy of the film.

    7 claimed
  • €75EUR
    POSTER

    Get the official movie poster when 'Strangers' is completed. Size A2. + A digital copy of the film. IF OUTSIDE OF GERMANY, please add 5€ for shipping.

    1 claimed
  • €150EUR
    PREMIERE ATTENDANCE

    Join us at 'Strangers' cast & crew screening. + A digital copy of the film. (excl. possible travel costs)

    1 out of 10 claimed
  • €250EUR
    ASSOCIATE PRODUCER

    We'll place you in the closing credits of the film as an Associate Producer! + A digital copy of the film.

    0 out of 7 claimed
  • €300EUR
    CAMERA WORKSHOP

    Meet the camera operator in Berlin for a 90 minutes DSLR camera workshop. + A digital copy of the film. (excl. possible travel costs)

    0 out of 5 claimed
  • €300EUR
    POST-PRODUCTION WORKSHOP

    Meet the director in Berlin for a 90 minutes post-production workshop. + A digital copy of the film. (excl. possible travel costs)

    1 out of 5 claimed
  • €300EUR
    PROD. / DIRECTING WORKSHOP

    In 90 minutes from script to "Action". We'll guide you through a small scene. Location: Berlin. + A digital copy of the film. (excl. possible travel costs)

    0 out of 5 claimed
  • €500EUR
    EXECUTIVE PRODUCER

    We'll place you in the closing credits of the film as an Executive Producer! + A digital copy of the film.

    0 out of 5 claimed
Do you think this campaign contains prohibited content? Let us know.