20120914064323-playsys_indigogo_title

PLAYSYS - Zeig es Ihnen!

Wir entwickeln eine Software für Bildschirmwerbung, die es KMU's ermöglicht für 69,90 € pro Monat einen Bildschirm zu betreiben.

20120914065707-playsys_screen_front_2_edit
In partnership with
20130815181527-grundercampaignlogo

This campaign is part of Gruender-Garage, a competition for entrepreneurs created by Google, Indiegogo and Stiftung Entrepreneurship. Learn more at Gruender-Garage.

Titel/Name Deines Produkts/Services

PLAYSYS - Zeig es Ihnen!

Was möchtest Du tun?

Wir entwickeln eine Software für Bildschirmwerbung, die es kleinen und mittelständischen Unternehmen ermöglicht für 69,90 € pro Monat einen eigenen Werbebildschirm zu betreiben. Unsere Kunden können sich untereinander vernetzen und somit kostenlos ihre Reichweite erhöhen indem sie Werbespots tauschen.

Welches Problem löst Du damit?

Henry Ford erkannte seinerzeit ein großes Problem von Werbetreibenden:

Fünfzig Prozent bei der Werbung sind immer rausgeworfen. Man weiß aber nicht, welche Hälfte das ist.

Mit PLAYSYS liefern wir jetzt für die Bereiche Außenwerbung und POS-Marketing eine Antwort auf Henry Fords Problem, denn wir sind mit unserer integrierten Facetracking-Technologie in der Lage nur die wirklich wahrgenommene Werbung abzurechnen.

Welche Vorteile vor anderen Produkten/Dienstleistungen/Projekten bringt Dein Konzept? Was ist der USP?

Die Vorteile unseres Produktes zu vergleichbaren Lösungen anderer Mitbewerber ist, dass unser Produkt wenig kostet und somit die Einstiegsbarrieren für Bildschirmsysteme um mehrere tausende Euro senkt. Darüber hinaus können wir eine echte Nachweisbarkeit der Werbewirkung erzielen.

Wir arbeiten über Facetracking und können somit zählen wieviele Werberezipienten einen Spot gesehen haben. Darüber hinaus haben wir an unseren Geräten einen Ticketdrucker, auf dem sich der Nutzer das eben beworbene Angebot als "Merkzettel" in Form von Gutscheinen, Kontaktdaten oder Ähnlichem mitnehmen kann. Weiterhin können wir die Kameras, welche in das System integriert sind, dazu nutzen um Augmented Reality Inhalte über sogenannte Tracker darzustellen. Als Tracker kann zum Beispiel das Logo einer Textilmarke fungieren und dem Träger somit ein auf seinen Modegeschmack angepasstes Angebot unterbreitet werden, ähnlich wie z.B. "Nutzer kauften auch" Empfehlungen auf Amazon.

Unser System finanziert sich durch einen anteiligen Verkauf der Drittwerbung. Kunden ohne eigenen Aufstellbereich für einen Bildschirm können sich Werbung im System buchen. Sie bekommen eine Auswertung über "gesehene Spots", ausgedruckte Gutscheine und bei strategischer Abwicklung sogar eine Zurückverfolgung bis hin zum letztendlichen Kundenkontakt.

 

“Go for a cause”: Wofür engagierst Du Dich mit Deiner Idee? Welches Anliegen ist Dir wichtig?

Wir wollen den kleinen Ladenbetreiber in den Mittelpunkt unseres Unternehmens setzen, da dieser in der Regel wenig Budget für Marketing übrig hat. Er bekommt mit PLAYSYS ein Werbetool mit integriertem Marktforschungstools und kann seine Dienstleistungen oder Produkte so präsentieren, wie es bisher nur großen Unternehmen möglich war.

Gleichzeitig wollen wir es Werbetreibenden möglich machen, ihre Angebote zu präsentieren ohne dabei Geld und Zeit zu verschwenden.

Wofür planst Du das Geld, was Du durch das Crowdfunding einnimmst, einzusetzen?

Wir benötigen zur Zeit vor allem Geld um unsere laufenden Kosten zu decken. Unser Team besteht momentan aus 3 Programmierern, 2 Grafikern und 3 freien Mitarbeitern. Wir haben im Zuge unserer Gründung unser Stammkapital bereits fast aufgebraucht und sind jetzt in Verhandlungen mit verschiedenen Banken – das kostet uns leider sehr viel Zeit.

Konkret brauchen wir nun finanziellen Spielraum für 2 weitere Monate. In Zahlen gesprochen sind das ziemlich genau 15.000 €

Was bietest Du deinen Crowdfunding-Unterstützern als Dankeschön für Ihre finanzielle Unterstützung an?

Wir bieten unseren Unterstützern neben einem ewigen Platz in unseren Herzen folgende Möglichkeiten:

PLAYSYS Alien Shirt:
Wir haben für unsere Kampagne ein wunderschönes T-Shirt designt, mit dem Ihr eure Liebe zu PLAYSYS ab sofort auf der Brust tragen könnt. Ihr bekommt bei erfolgreicher Finanzierung eine Mail an eure hinterlegte Emailadresse. Wir sorgen dann für die Produktion der Shirts und senden Euch diese kostenlos zu. Kosten 30 €

PLAYSYS Alien Shirt

 

Netzwerksponsoring:
in unserem Werbenetzwerk senden wir über ein Jahr lang einen Spot mit allen Unterstützern gestaffelt nach Spendenbetrag. Je höher die Summe, desto prominanter die Platzierung. Kosten 10 - 499 €

Bildschirmsponsoring:
ein Bildschirm wird mit dem Namen des Unterstützers beschriftet und es läuft zusätzlich ein Dankeschönspot als Bewegtbildwerbung auf dem Bildschirm. Den Aufwand für die Erstellung übernehmen wir. Kosten: 500 €

Earlybird Werbepartner small:
wir bieten für interessierte Werbepartner unsere Dienstleistung für ein Jahr lang zu extraguten Megakonditionen an. Statt für 50 Cent pro gesehenen Werbespot bieten wir einen Preisnachlass von 80% auf alle Werbedienstleistungen.

Earlybird Werbepartner XL:
wir schalten ein Jahr lang in unserem Netzwerk maximal 3 Spots gleichzeitig zu einem festgelegten Preis. Dazu bekommt man von uns  Auswertungen und mediale Betreuung. 1 Spot: 5.000, 2 Spots: 7.000 3 Spots: 10.000 €

Zusätzliche Informationen

Wir nehmen bereits an verschiedenen Programmen teil. In diesem Zug haben wir bereits eine Zusage vom Gründercampus Niedersachsen über eine Höhe von 18.000 € Förderung erhalten. Weitere spannende Wettbewerbe:

Idee2012 - Projektregion Braunschweig
die 50 kreativsten Deutschlands - Businesspunk (Platz 9 und damit in der kommenden Ausgabe)
goldener Marketing Löwe - Marketingclub Braunschweig
Gründerszene - Wacom Ausschreibung

Team on This Campaign: