Über uns

An alle kreativen Köpfe da draußen: Dank euch setzen wir neue Maßstäbe in Sachen Unternehmertum und machen aus einem ehemaligen Privileg ein Grundrecht – unsere Maximen dabei lauten: Leidenschaft, Fairness, Selbstbestimmung. Jede einfallsreiche Idee verdient eine Chance und jeder kreative Unternehmer seinen Moment im Rampenlicht. Mehr Freiheit bei der Finanzierung von Ideen bedeutet schlichtweg: mehr Freiheit.

Gemeinsam alles schaffen

Crowdfunding für alle

Unsere Mission ist schnell zusammengefasst: Wir wollen kreativen und leidenschaftlichen Leuten die Möglichkeit bieten, ihre Ideen erfolgreich in die Tat umzusetzen und damit die Welt zu verändern. Aus diesem Grund sind wir bemüht, jene Hindernisse, die für Unternehmer bei der Umsetzung ihrer Projekte oft unüberwindbar erscheinen, zu beseitigen, indem wir unserer Community die Möglichkeit bieten, tolle Projekte aus aller Welt zu entdecken und zu unterstützen. Wir wissen, wie schwer es ist, etwas von Grund auf zu gestalten – deshalb stehen wir dir bei jedem Schritt zur Seite. Kompetente Strategie-Teams, Partnerschaften mit Händlern, Support bei deiner Kampagne und auf dem Marktplatz von Indiegogo – das alles bieten wir dir, damit aus deiner Idee Realität wird.

So geht's

"Indiegogo ist eine Alternative zum Topdown-Modell, das Künstlern die Möglichkeit gibt, die Öffentlichkeit direkt anzusprechen. Es befähigt auf tiefgreifende Weise."

Tanya Shaffer
KAMPAGNENSTARTER

"Ich habe schon über 80 Filmkampagnen bei Indiegogo unterstützt, denn echte Kreativität findet man bei den kleineren, unabhängigen Produktionen. Und dank Crowdfunding habe ich die Möglichkeit, mich zu beteiligen."

Tobias Fleischer
UNTERSTÜTZER

"Mein Lebenstraum besteht darin, die Welt zu verbessern. Es Leuten mit Indiegogo möglich zu machen, Finanzmittel zu sammeln, ist meine Art, diesen Traum zu erfüllen."

Ali Jabini
INDIEGOGO STATISTIKEN-TEAM

Gemeinsam

Grundsatz: Crowdfunding revolutioniert

Wenn kreative Menschen ihre Köpfe zusammenstecken, können wahre Wunder passieren. Danae Ringelmann erinnert sich daran, wie ihren Eltern früher sogar kleine Geschäftsdarlehen oftmals verweigert wurden. In seiner Freizeit versuchte Eric Schell, ein Theaterunternehmen aus Chicago beim Sammeln von Finanzmitteln zu unterstützen. Slava Rubin sammelte Geld für ein Heilmittel für die als „multiples Myelom“ bekannte Krebserkrankung, an der sein Vater starb. Die drei fanden zusammen, da sie auf einen grundlegenden Fehler im System aufmerksam wurden: Seit Jahrhunderten kontrollierte eine kleine Mehrheit den Zugriff auf Finanzmittel. So mussten verrückte, coole, geniale Ideen ins Leere laufen.

2008 gründeten Danae, Eric und Slava Indiegogo, um diese starren Verhältnisse zu unterwandern, und kreativen, unternehmerischen Leuten die Chance zu bieten, ihre Ideen in die Tat umzusetzen. Wir können dein nächstes Projekt kaum erwarten.

  • 15 Millionen Menschen
    aus aller Welt besuchen jeden Monat Indiegogo
  • 47 % der Kampagnen
    die ihr Ziel übertreffen, werden von Frauen organisiert
  • 223 Länder
    und Gebiete, in denen Indiegogo-Kampagnen zu Hause sind
  • Das erste Crowdfunding-Baby
    Das erste „Crowdfunding-Baby“ der Welt wurde geboren, nachdem seine Eltern 2011 eine Kampagne starteten